Archive for Tierisches

Februar 1st, 2012

Einmal Tierarzt, bitte!

Ich komme gerade mit Spike vom Tierarzt und bin um 88€ ärmer! Dabei wollte ich ihn doch nur chippen lassen! Habe ich gleich die ganze Praxis gekauft?

Im Wartezimmer hat er sich die ganze Zeit mit einer mini kleinen Hündin beschnuppert und wollte mit ihr spielen. Sie war schon 10 und hatte da keine große Lust zu.

Spike war total lieb zur Tierärztin! Er hat sich direkt streicheln lassen und sich über die Aufmerksamkeit die er von ihr bekommen hat gefreut. Bis er auf den Tisch musste!

Als er oben war hat er so Doll angefangen zu zittern! Sie konnte beim Abhorchen gar nichts hören, so Doll hat er gezittert. Er ist aber soweit gesund. Hat bisschen Zahnstein an den Eckzähnen der Gute, sonnst nichts.

Nachdem er den Mikrochip bekommen hat warf die Tierärztin noch einen Blick in seinen Impfausweis und hat festgestellt dass eine Impfung fällig ist. der 2. Teil der Grundimmunisierung. Heißt das so? Ich steige bei den ganzen Impfungskrams nicht durch. Auf jeden Fall ist er jetzt bestens geschützt! Ich muss mit Cody auch zum Impfen, er war eigentlich schon im November fällig habe ich eben gesehen. Aber eins nach dem anderen!

Dank der Impfung bin ich jetzt um 88€ ärmer. Was war denn daran jetzt so teuer? Ich hätte mir mal die Rechnung geben lassen sollen, ich Dussel…

Posted under Tierisches | 1 Comment
Januar 19th, 2012

Spike´s Geschirr ist da!

Ich habe ja bereits im Dezember für Spike ein neues Geschirr bestellt. Da sich der Onlineshop aber bis zum 9. Januar im Betriebsurlaub befand musste ich mich ein wenig in Geduld üben.

Vorgestern bekam ich eine email, dass das Geschirr verschickt wurde und gestern ist es bereits eingetroffen!

Ich bin total zufrieden damit. Es war sogar schon direkt richtig eingestellt, sodass ich ihm es sofort anziehen konnte.

Ich hätte mir gewünscht, dass man das Geschirr um den Hals noch weiter stellen kann. Es passt zwar, aber enger hätte es nicht sein dürfen. Könnte mir vorstellen, dass wenn überall der gleiche Durchmesser verwendet wird es nicht jedem Hund passt.

Hier die Fotos. Wie findet ihr es?

See the rest »

Posted under Tierisches | 2 Comments
Januar 4th, 2012

[Suchbild] Wo ist der Hund teil 2

Hier die Fortsetzung vom ersten Teil.

Naaa, wer findet ihn?

IMG_1565

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wer es bereits aufgegeben hat: Hier findet ihr die Auflösung!

Posted under Tierisches, Witzig | No Comments
Januar 3rd, 2012

Voll peinlich!!

Eben bin ich nach Hause gekommen, beide Hunde im Schlepptau. Ich habe vor der Tür meine Nachbarn getroffen, die 1-2 Häuser weiter wohnen. Sie hatten bis vor kurzem ebenfalls einen Hund.

Sie schaute ganz  freudig überrascht “Oh, noch einer?”  Und ich antwortete dann ein “Ja, aus schlechter Haltung.”

Schon lange versuchen wir Cody an die Beiden zu gewöhnen, aber er bellt ja fremde Leute an, wenn sie ihn beachten.

Leider habe ich den Eindruck, dass sie Leute mir nicht zuhören, wenn ich sage sie sollen den Hund bitte ignorieren. Ein ”Ach Cody, eigentlich müsstest du uns ja mittlerweile mal kennen!” höre ich immer wieder.

Spike schnupperte also an der Hand der Nachbarin, aber als ihr Freund sich dann auch noch zu Spike gebückt hat hat er sich von Codys Gekläffe anstecken lassen.

Ich stand da, rechts ein kläffender Hund, links ein kläffender Hund und keiner wollte auf mich hören! All mein “Sitz!” und “Aus!” hat nix gebracht.

Wisst ihr wie bescheuert ich mir da eigentlich vorkam?

Wahrscheinlich denken meine Nachbarn jetzt wie bescheuert ich denn eigentlich bin, dass ich mir noch einen zweiten Hund anschaffe wenn ich nicht einmal mit einem klar komme…

Das ist mir vielleicht peinlich!!

Seit Spike hier eingezogen ist habe ich mir vorgenommen mich mehr um das Thema Hundeerziehung zu kümmern. Ein Buch besitze ich bereits und hatte es vor etwa einem halben Jahr angefangen zu lesen. Mit Hunden Sprechen von Jan Fennell. Heute hat mich dann eines meiner Ebay-Schnäppchen erreicht!

Der Wolf im Hundepelz von Günther Bloch. Ich bin mal gespannt!

 

Ich lasse mir in Zukunft nicht mehr von meinen Hunden “auf der Nase herum tanzen”.

Sie sollen mich als ihr Rudelführer sehen und akzeptieren und einen Kommando von mir ausführen, dass ich ihnen nenne wann ich es für richtig halte. Und nicht Selbst entscheiden wann was gemacht wird. Damit ist jetzt Schluss.

Posted under Tierisches | 2 Comments
Dezember 30th, 2011

Ich habe es getan! Oh mein Gott!

Das Verhalten zwischen Cody und Spike ist im Prinzip immer noch unverändert. Cody wird von Spike angeknurrt, wenn er ihm zu nahe kommt.

Hin und wieder wird auch geknurrt wenn Spike bspw. in seinem Körbchen sitzt und ich Cody zu mir aufs Bett rufe.

Da habe ich aber die Hoffnung, dass sich das ganze noch legt. Schließlich ist Spike jetzt erst den 2. oder 3. Tag hier und die Beiden müssen sich ja erst einmal an einander gewöhnen.

So weit ich gelesen habe ist das auch ganz normal, Kommunikation unter Hunden.

Mittlerweile habe ich bereits mitbekommen dass Cody auch 2-3 Mal zurück geknurrt hat. Jetzt ist die Kommunikation zumindest nichtmehr einseitig. ^^

Spaß bei Seite: Spike ist außerdem ein tierischer Kläffer!

Wenn es klingelt oder Schatzi von der Arbeit nach Hause kommt und den Schlüssel ins Schlüsselloch steckt geht das große Kläffen los. Oder wenn sich jemand im Treppenhaus befindet, da hat er vorhin auch angefangen zu Bellen.

Im Internetz (hier die Erläuterung von Paul Panzer) habe ich gelesen, man soll beim Klingeln ohne Hektik und ganz in Ruhe aufstehen, den Hund in sein Körbchen setzen. Erst wenn er still ist bekommt er seine Belohnung und die Tür wird geöffnet.

…….Dazu müsste der Hund allerdings erst einmal in sein Körbchen gehen! Locken mit Leckerli blieb bisher erfolglos. –.-

Aber Die Rettung ist in Sicht!

See the rest »

Posted under Tierisches | 6 Comments
Pages: Prev 1 2 3 4 5 6 7 Next