Dezember 28th, 2013

Babys erstes Weihnachten

Weihnachten ist vorbei, so schnell ging das. ich war zwar schon seit Eeeeeewigkeiten in Weihnachtsstimmung aber irgendwie ging mir das zu schnell vorbei Trauriges Smiley

Am Samstag waren wir zum Weihnachtsbummel im Einkaufszentrum und Sonntag waren wir noch auf dem Weihnachtsmarkt in Bergedorf am Schloss und haben Brummi dort eine kleine Trommel und Holz-klangstäbe gekauft. eigentlich dachte ich dass die je nachdem wo man sie zusammen schlägt unterschiedliche geräusche machen, aber die klingen überall gleich. Sind also nur Holzstäbe mit hier und da ein paar Rillen dran. Naja, vielleicht helfen sie beim zahnen wenn er auf ihnen herum kauen kann Smiley mit geöffnetem Mund

IMG_1611IMG_1614IMG_1617IMG_1618

An Heiligabend waren wir dieses mal auf Tour. Sonst warenwir immer zu zweit unter uns, dieses Mal sind wir gegen Mittag kurz zu Nora gegangen. Sie wohnt hier direkt um die Ecke (kenne ich aus der Trageszene) und ihr Sohn (colins Freund) hatte seinen ersten Geburtstag direkt am 24. gefeiert. Da mussten wir natürlich Geschenke vorbei bringen! (Ein Artikel über die Geschenke folgt noch)

IMG_1655IMG_1662

Zu lange konnten wir leider nicht bleiben weil Wir bei meinen Eltern zum Kaffee eingeladen waren und Brummi durfte Geschenke auspacken die ihm der Weihnachtsmann dort gelassen hat.

Es gab viele Klamotten für ihn, einen Lauflernwagen (von dem wir das Spielteil abnehmen können und wohl separat nutzen werdem da ich nicht der größte Fan von Lauflernhilfen bin) und einen O-Ball mit Rasselfächern. Den fand er direkt toll! IMG_1692

IMG_1681

Zu Hause angekommen haben wir uns ans Essen machen gemacht (was fürn Satz^^): Es gab Rouladen mit Rotkohl und Knödeln. Lecker! Anschlißend gab es Bescherung. Colin war nicht so ganz für die eingepackten Geschenke zu begeistern, die Spielwand am Lauflernwagen ist ja viel interessanter als son doofes Papier!

IMG_1730

Dann haben Schatzi und ich die Geschenke ausgetauscht. Er hat jetzt wo es kälter wurde immer öfter an Jacken von Jack Wolfskin an irgendwelchen Leuten gesehen und wollte auch eine haben, also habe ich ihm eine besorgt. Jetzt brauchen wir für die nur noch eine Fleece Innenjacke damit sie noch kuscheliger ist. Ich habe ein Armband von Thomas Sabo bekommen und einen kleinen Anhänger in Form eines Knochens daran.

Ich finde Bettlerarmbänder schon immer toll und wollte schon laaaaaaange ein schönes haben und nicht immer diesen billigen Modeschmuck der abfärbt und so schnell kaputt geht. Nun wurde mit mein Wunsch erfüllt, jippie!

Am 1. Feiertag waren wir dann bei meinen Großeltern, ich habe eine Torte mitgebracht, wir haben Kaffee getrunken und Kuchen gegessen und lecker gegessen. Anschließend gab es noch Bescherung für alle Minderjährigen, also Colin und meine Cousine und wir haben Schrottwichteln gemacht.

Am zweiten Feiertag waren wir beim meiner Schwägerin und haben dort die Familie von Schatzi zum feiern getroffen, wir haben ebenfalls Schrottwichteln gemacht, es gab Geschenke und lecker Essen und Kuchen.

Brummi hat ordentlich abgesahnt! Hier sind alle seine Geschenke auf einem Haufen, bis auf einen Ziehdackel den wir leider bei Schatzis Schwester vergessen haben.

IMG_1882

Posted under Saisonales