Juni 3rd, 2012

Oh du schönes Balkonien!

Unser Balkon war echt nicht schön. Total langweilig und mit grauem Betonboden zu trist.

Freitag Abend haben wir begonnen auf dem Dachboden etwas Platz zu schaffen und haben den Pflanztisch, der auf dem Balkon stand hoch getragen. Gestern haben wir dann einen Kunstrasen besorgt.

Es war gar nicht so leicht den Rasen zu finden, den ich wollte. Wir hatte bereits in der alten Wohnung Kunstrasen auf den Balkon, der hatte und 1,99€/m² gekostet.

Bei Max Bahr hatte der  zu 1,99€ keine Noppen auf der Unterseite, unser alter zu dem Preis aber schon.

Ich glaube, wir haben ihn damals bei Bauhaus gekauft, also fing ich an in den Filialen anzurufen. Filiale 1 hatte den zwar, aber nur in 1,33m breite.

Filiale 2 hatte den überhaupt nicht zu dem Preis und Filiale 3 hatte ihn zwar, aber nicht mehr genug auf der Rolle.

Also sind wir dann doch zu dem Max Bahr gefahren. Der ist hier ganz in der Nähe, das sind keine 8 Minuten mit dem Auto. Es war ein Kampf einen Parkplatz zu finden aber wir haben es geschafft!

Wir haben und für den günstigsten mit Noppen entschieden, 2€ nochwas pro m² kostet der. Die Rolle passte gerade so ins Auto.

Zu Hause angekommen wurde der Balkon leer geräumt und ich habe den Rasen ausgerollt und zugeschnitten.

Als wir letztes Mal bei Ikea waren haben wir diesen Tisch gesehen und mitgenommen. Auf dem Dachboden wartete er auf seinen Auftritt, den er ja nun heute endlich hatte.

Auch meine ganzen Pflanzen, die sich in den letzten Monaten angesammelt haben kommen jetzt endlich schön zur Geltung und stehen nicht mehr dicht an dicht gequetscht auf dem Pflanztisch.

Das ist das Erbnis. Wie findet ihr es? Ich finde es einfach toll! Heute Morgen haben wir schön auf Balkonien gefrühstückt mit allem, was dazu gehört.

Klick weiter für Fotos…

IMG_4069

IMG_4046

IMG_4018IMG_4020IMG_4022IMG_4025IMG_4026IMG_4029IMG_4030IMG_4033IMG_4035IMG_4036IMG_4039IMG_4040IMG_4042IMG_4044IMG_4049

Posted under Erlebtes, Quer Beet, Saisonales