Mai 28th, 2012

Pfingstmontag auf der Hundewiese

IMG_3934

An unserem heutigen Pfingstmontag haben wir, oder zumindest ich, wann Schatzi aufgestanden ist weiß ich nicht, laaaaange ausgeschlafen.

Mit den Hunden waren wir dann wieder auf der großen Wiese im Park. Über 2 Stunden waren wir da. Eigentlich wollten wir zu einer anderen Wiese, dort waren und aber zu viele Menschen, die auf ihren Decken in der Sonne gelegen haben. Da Cody fremde Menschen anbellt ist das nicht so prickelnd, wenn er von einer Decke zur andern läuft und jeden dort ins Gesicht bellt.

Also sind wir wieder zu dieser Wiese gegangen, in der Hoffnung dass dort nicht so viel los ist.

Dort treffen sich immer alle Hundebesitzer und lassen die Hunde mit einander spielen, daher hatte ich die Hoffnung dass sich dort nicht so viele “nicht Hundemenschen” aufhalten und in der Sonne liegen.

Ich hatte Recht! Alles Hundebesitzer dort. Wir haben uns anfangs etwas abseits hingesetzt und die Hunde mit Schleppleinen an sonem Erdspieß zum eindrehen angeleint. Eben damit die anderen Hundebesitzer nicht von einem kläffenden Kampfdackel ^^ belästigt werden.

Als wir gehen wollten sind wir dann nochmal zu den andern Hunden in die Mitte gegangen und haben Spike und Cody richtig mitspielen lassen.

Es ist schön zu sehen wie alle mit einander spielen. Manche Hunde waren eher mit sich selbst beschäftigt und haben Bällen hinterher gejagt, andere sind in der Gruppe einander hinterher gelaufen.

Und als hätten sie sich abgesprochen, haben alle Hunde sich gleichzeitig eine kleine Verschnaufpause gegönnt und sich zu ihren Besitzern gelegt.

Ich habe ein Paar Fotos gemacht. Hier sind sie, viel Spaß!

IMG_3918IMG_3920IMG_3923

Alle Besitzer in einer kleinen Runde zusammen. Dass Schatzi so weit weg sitzt liegt daran, dass vorher in der Lücke noch weitere gesessen haben die kurz vor dem Foto gegangen sind.^^

IMG_3937

IMG_3925IMG_3926IMG_3928IMG_3930IMG_3932