Dezember 28th, 2011

Neues Geschirr für Spike

Ich war vorhin im Futterhaus und habe die ersten Gutscheine auf den Kopf gehauen.

Als erstes musste eine neue Flexileine für Cody her, und zwar diese hier *klickmich*. Ich bin nämlich vom Flexileinenfluch verfolg. Das ist jetzt meine dritte, da ich die anderen beiden versemmelt habe.

Wenn ihr mich jetzt fragt wie man denn eine Flexileine verbummeln kann und das gleich zwei mal: Ich weiß es selbst nicht! Die erste habe ich glaube ich irgendwo liegen gelassen. Bei der 2. weiß ich noch dass ich kurz vorher einen neuen Kotbeutelspender gekauft habe, den man an die Leine hängen kann in Knochenform.

Wollte ich schon so lange haben, aber habe die nirgends bekommen! Dann hat Schatzi mich irgendwo abgeholt und wir sind nach Hause gefahren. Die Leine habe ich meiner Meinung nach in irgendeine Tüte getan und weg war sie. Ich habe sie nie wieder gesehen! Habe hier schon sämtliche Schränke und Tüten durchwühlt… nicht zu finden!

Habe dieses Mal ein anderes Modell (siehe den Link oben) genommen.

1. War sie um die 7€ billiger, 2. War die alte nicht vorrätig und 3. habe ich die Hoffnung dass ich die längere doch noch wieder finde!

Außerdem gab es neben Hundefutter noch einen neuen Napfständer mit Edelstahlnäpfen für Spike (Seiner hat die Fahrt hierher nicht überlebt, die Beine sind abgebrochen) und einen großen Wassernapf mit 20cm Durchmesser, den sich beide teilen.

Schön, oder?

412978_2947116566987_1533499579_32968223_808819594_o

Wieder zuhause angekommen war ich eigentlich der Meinung ich hätte erst einmal genug Geld ausgegeben, bis Nina mich auf was neues gebracht hat.

Bei Blaire kann man sich Halsbänder, verschiedene Geschirre und Leinen nach seinen individuellen Wünschen zusammenstellen und anfertigen Lassen.

Ich habe vorhin bereits im Futterhaus nach einem neuen Geschirr für Spike geschaut, habe aber nix sonderlich schönes finden können.

Ich habe bestimmt eine Stunde lang die verschiedensten Stoffe miteinander kombiniert und ausprobiert was zusammen passt und am schönsten aussieht. Und bin letztendlich zu einem Ergebnis gekommen!

Leider machen die Betreiber der Seite bis zum 9. Januar Winterpause…sie sei ihnen gegönnt… und erst dann kann mit der Arbeit begonnen werden. Aber ich freue mich schon tierisch auf das neue Geschirr von Spike, auf dem sogar sein Name aufgestickt sein wird!

Wie wird es aussehen? Habe ich vielleicht etwas total hässliches zusammengestellt? Habe ich den Hund richtig vermessen? Wie ist es verarbeitet?

Ich bin so gespannt, das glaubt ihr gar nicht!

Mal sehen wie es sein wird. Wenn ich mit der Ware zufrieden bin wird Cody bestimmt auch ein eigenes Geschirr bekommen!

Posted under Tierisches