Archive for Essbares

Januar 10th, 2011

Ich schaff das!

Schatzi hatte solch einen Hunger gestern und hat sich dann mal selber sein Essen gekocht. Spaghetti.

Scheinbar hat er die komplette Packung in den Topf gegeben, denn als er zurück kam hatte er einen riesigen Berg Spaghetti auf seinem Teller. Ich sagte dann zu ihm, dass er das auf keinen Fall schafft. Von ihm kam dann aber:

“Ich schaff das, ich habe großen Hunger!”

P1220008 Naja, mal sehen…..

 

Nach dem Kampf mit dem Spaghetti-Berg sah der Teller hinterher so aus:

P1220009 Sonderlich viel hat sich ja nicht getan, wie ich finde! Aber dafür hat er jetzt noch was für die Arbeit zum mitnehmen.

Posted under Essbares | 3 Comments
Januar 4th, 2011

Leckere Pizza

P1160003

Gestern habe ich diese leckere Veggie-Pizza von Dr. Oetker Ristorante gegessen.

Sorte: Pizza Vegetale.

Echt zu empfehlen! *sabber* (ich könnt glatt wieder…)

Posted under Essbares | No Comments
Dezember 10th, 2010

Kaffee Crema

 

Bei Netto habe ich vor ein paar Tagen diesen Kaffee für Kaffeepadmaschinen gekauft. Valentino´s Kaffee Crema. 20 Pads für unter 2,00€ und ich muss sagen, dass er mir echt gut schmeckt.

Ok, ich muss gestehen dass ich ihn nur gekauft habe, weil ich die Verpackung so toll finde. Kennt ihr das, ihr kauft etwas, nur weil die Verpackung toll ist? Ansprechendes Design oder evtl das Material? Was ich an dieser Verpackung toll finde? Sie ist nicht komplett Hart und aus Pappe sondern eine Art “feste Folie”. Ich weiß nicht wie ich das genauer beschreiben soll, aber auf jeden Fall kann man die zerknüllen und sie bekommt jedes Mal ihre Ursprungsform wieder ! Ja ich bin bescheuert, ich weiß! ^^

Der Kaffee hat übrigens auch eine nette Crema oben drauf.

20101210_4

20101210_5

20101210_6

Posted under Essbares | 3 Comments
Dezember 9th, 2010

Brotzeit

Ich habe mir eben leckeres Pumpernickel mit Frischkäse gemacht und frischen Schnittlauch darüber gestreut.

Schmeckt irre lecker, da fahr ich im Moment total drauf ab!

 

20101209_7

Posted under Essbares | No Comments
November 23rd, 2010

Choco Crossies selber gemacht

Ich habe mir Choco Crossies selber gemacht!

Habe dazu einfach Blockschokolade (40% Kakao. Schmeckt besser als Vollmilch, wie ich festgestellt habe!) etwas zerkleinert in eine Auflaufform gegeben und im Bachofen geschmolzen. Einmal umrühren, sodass sich auch die letzten Schokoladenklümpchen in der warmen Masse lösen.

Anschließend einfach Kelloggs Frosties hinein gegeben (ggf normale Cornflakes, würde dann allerdings noch Vanillin in die Schokoladenmasse geben), umgerührt und in kleinen Häufchen zum auskühlen auf ein Backpapier gegeben. Fertig! (auf den Fotos wurde Vollmilchkuvertüre verwendet)

Schmecken sehr gut!

20101123_19 20101123_20 20101123_22

Posted under Essbares | No Comments
Pages: Prev 1 2 3 4 5 6 7 Next