September 5th, 2012

Tapeten, Tapeten, Tapeten!

Am Wochenende hatten wir viel zu tun. Wir haben für das künftige Kinderzimmer Tapeten eingekauft und natürlich direkt angefangen.

Samstag waren wir leider erst sehr spät zu Hause und konnten dementsprechend spät erst mit dem Tapezieren anfangen.

Als erstes haben wir mit der rechten langen Wand angefangen, die ein blumiges Muster bekommen hat. Der Rest des raumes bekam einen Vanilleton.

Da Bilder mehr sagen und ich euch nicht ewig vollquatschen will kommen hier jetzt die Fotos.

IMG_4921

IMG_4922

IMG_4929

IMG_4936

 

IMG_4927

Leider ging uns auf dem letzten Meter der Kleister aus und wir konnten die Arbeit nicht zu Ende bringen.

Auf dieser leeren Fläche haben wir nicht vergessen zu tapezieren, nein es wird eine Tafel dort angebracht. Die Fläche (ca. 80×80 cm) wird mit Tafellack lackiert und bekommt einen schönen Rahmen aus weißen Holzleisten.

IMG_4932

Anfang Oktober werden wir dann den Teppich besorgen und die Kinderzimmermöbel bei Ikea kaufen. Dann kann man schon erkennen, was es mal werden soll Smiley mit geöffnetem Mund

Dezember 30th, 2011

Innendesignerin am Werk

Wenn ich groß bin, werde ich Innendesignerin!

Könnte ich meinen….. nur leider wachse ich nichtmehr! Also wird daraus auch nichts. ^^

Mir macht es unheimlichen spaß zu renovieren und mich neu einzurichten. Habe mir letztens wieder neue Wohnaccessoires gekauft.

Schon als Teenie habe ich alle paar Wochen mein “Kinderzimmer” umgestellt und Möbel von A nach B gezerrt.

Als mein Vater mal ein paar Tage nicht da war (wo war er eigentlich? Seminar? Naja, egal) habe ich meine Mutter überredet mir neue Wandfarbe zu kaufen…. Das gesamte Zimmer wurde Neon Pink! Nicht nur eine Wand…. Nein, gleich alle 4!

Jetzt wohnen wir seit fast 3 Fahren hier in der Wohnung und haben eigentlich alles so gelassen, wie es bei unserem Einzug war. Das Laminat, die Wände, die Küche, der Teppich im Schlafzimmer. Aber mir gefällt das überhaupt nicht mehr!

Schließlich wohnen WIR in der Wohnung und nicht unsere Vormieterin. Nach und nach richten wir uns jetzt neu ein. ein Möbelstück nach dem Anderen wird ausgetauscht um den zusammengewürfelten Stil loszuwerden. Wir haben bereits aus einer braunen Wand im Wohnzimmer eine lila Wand gemacht und neue, weiße Hochglanzmöbel davor gestellt.

Erst gestern haben wir über das eine Kleinanzeige im Internet ein Bücherregal gebraucht bekommen, sieht aus, wie neu! Kostet neu bei Ikea 26€… Wir haben es für 5€ bekommen!

See the rest »

Posted under Quer Beet | 1 Comment
August 17th, 2011

Von dm, einer hässlichen Tapete und Supernatural

Heute musste ich früh aufstehen. So ganz und garicht meine Zeit! Um 9:00 Habe ich mich mit Nina getroffen. Wir vollten zusammen zu dm fahren und dort ein bisschen Kostemik shoppen ^^

Wir durften uns das Auto ihrer Schwester ausleihen, mussten aber zu einer bestimmten Uhrzeit wieder da sein. Wenn mich nicht alles täuscht war es 10:45, da sie um 11:00Uhr los musste zur Arbeit.

Bei dm angekommen haben wir uns erstmal jeder ein Einkaufskörbchen geschnappt und haben zielstrebig die Make Up Theken angesteuert. Die meiste Zeit haben wir vor den P2 Nagellacken und der essence Kosmetik verbracht. Über Lidschattentöne diskutiert, Nackellackfarbtöbe miteinander verglichen und in den Körben mit reduzierten Sachen gewühlt.

Ich kam mir son bisschen vor wie eine Siebtklässlerin, die gerade die Schule schwänzt und mit ihrer Freundin die neuesten Trends der Kosmetikindustrie austestet.

See the rest »