Dezember 28th, 2013

Babys erstes Weihnachten

Weihnachten ist vorbei, so schnell ging das. ich war zwar schon seit Eeeeeewigkeiten in Weihnachtsstimmung aber irgendwie ging mir das zu schnell vorbei Trauriges Smiley

Am Samstag waren wir zum Weihnachtsbummel im Einkaufszentrum und Sonntag waren wir noch auf dem Weihnachtsmarkt in Bergedorf am Schloss und haben Brummi dort eine kleine Trommel und Holz-klangstäbe gekauft. eigentlich dachte ich dass die je nachdem wo man sie zusammen schlägt unterschiedliche geräusche machen, aber die klingen überall gleich. Sind also nur Holzstäbe mit hier und da ein paar Rillen dran. Naja, vielleicht helfen sie beim zahnen wenn er auf ihnen herum kauen kann Smiley mit geöffnetem Mund

(mehr …)

Posted under Saisonales | No Comments
Dezember 19th, 2013

Ein Lebenszeichen mit Kumja

Ja, ich bin noch da! *wink* Allerdings kam ich die letzten Tage nicht zum bloggen, da ich mich hinter der Nähmaschine versteckt habe. Ich bin dabei Weihnachtsgeschenke zu nähen und Elias, der kleine Freund von Colin hat an Heiligabend Geburtstag und muss natürlich auch noch was bekommen.

Was ich nähe kann ich hier natürlich nicht zeigen da die Beschenkten vermutlich hier mit lesen, das kommt dann nach Weihnachten!

Gestern Abend habe ich mich an das umnähen meiner Jacke gemacht. Aufgrund von Colins Größe trage ich überwiegend auf dem Rücken (oder eben auf der Seite und damit das im WInter auch möglich ist gibt es dafür Tragejacken die Hinten eine Öffnung auf dem Rücken haben. Die sind relativ teuer, daher habe ich mich für eine günstigere Alternatove enschieden: Den Kumja Jackeneinsatz.

IMG_1473

(mehr …)

Dezember 12th, 2013

Kochen für Babys

Wir hatten uns ja dazu entschieden Brummi kein Bei sondern direkt feste Nahrung zu geben und nach BLW (Baby Led Weaning) zu ernähren. Da wird das Baby nicht mit Brei voll gestopft sondern bekommt die Lebensmittel vorgesetzt, kann damit spielen und sie somit kennen lernen, steckt mal etwas in den Mund und bestimmt die Mengen die es isst somit von alleine. Eine Portion bei einem Baby ist dann natürlich viel weniger als die eines Erwachsenen und viele haben Sorge dass ihr Kind zu wenig isst.

Man sagt eine Portion bei Babys in dem Alter entspricht der Menge die in die Handfläche passt. Das ist natürlich nicht gerade viel und so kommt es gut hin dass ein Baby nach ner kleinen Ecke vom Brot schon satt ist.

Was auch noch interessant zu wissen ist: bei Breifütterung soll man ja neue Sorten nach und nach einführen um Allergien ausschließen zu können.

Bei BLW muss man das nicht. Durch den häufigen und sehr geringen Kontakt mit den Stoffen gegen die das Baby evtl allergisch sein kann wirkt dies wie eine Immunisierung.

Ich selbst habe mir mal regelmäßig Spritzen geben lassen bei denen man den Allergiestoff in konzentrierter Form bekommt und der dann nach und nach weniger konzentriert bekommt um dem Körper zu signalisieren dass dieser Stoff für ihn in Ordnung ist.

(mehr …)

Dezember 11th, 2013

Schon mal einen Regenbogen gegessen?

Nein? Ich ja! Am Wochenende hatte Schatzis Nichte geburtstag gefeiert und ich war für die Torte zuständig. 3 Tage hat alles inkl der Vorbereitungen gedauert und das fertige Werk sieht so aus:

(mehr …)

Posted under Backstube | No Comments
Dezember 10th, 2013

11 Fragen

Conny wurde von Jens (wer ist eigentlich Jens, ich muss gleich mal gucken gehen…. Smiley mit herausgestreckter Zunge ) gebeten ein paar Fragen zu beantworten und am Ende ihres Artikels tauchten dann Ihre Fragen auf. Sie hat mcih gefragt ob ich auch mitmachen möchte. Na klar möchte ich das!

hier sind ihre Fragen und dazu meine Antworten:

(mehr …)

Posted under Internet | 1 Comment
Pages: Prev 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 93 94 95 Next