Archive for Hunderunde

November 13th, 2013

Futtersortengedanken

An die Hundehalter unter uns: habt ihr eigentlich mal festgestellt wie viele Futtersorten es gibt? Wir haben unseren Hunden immer die Dosen von Rinti gegeben und seit einem Jahr bekommen sie BARF, also einfach rohes Fleisch gefüttert mit selbstgemachtem Gemüsemix der darunter gerührt wird.

Wenn man eventuell als Neuhundehalter in den Fachhandel geht oder sich auch im Internet mal umsieht wird man ja regelrecht von der Vielfalt erschlagen. Jeder Hersteller bietet das optimale Futter an so sagt er und da schauen dann sicher viele nur noch auf das Geld. Kann ich mir zumindest vorstellen, denn wer gibt schon freiwillig einen Haufen Geld für etwas aus wenn er die selbe Qualität günstiger bekommen kann?

See the rest »

Posted under Hunderunde | No Comments
August 18th, 2013

Angriff der Blutsauger

Ganz vergessen, das wollte ich euch noch zeigen:

Spike hatte vor ein paar Tagen eine Zecke in der Leistengegend. Ich bin da nicht dran gekommen und ich wollte warten bis Marcel wieder da ist und dann war sie weg. 2 Tage später habe ich etwas im Flur liegen sehen und es mit dem Fuß zur Seite geschoben und für Dreck gehalten der durch die Renovierung entstanden ist.

 

Einen Tag später habe ich mir das komische Ding mal genauer angesehen und festgestellt: Es ist die Zecke!!!

Meine Güte, sowas ekelhaftes habe ich noch nie gesehen!

IMG_2568

Dezember 9th, 2012

Jetzt wird ge-B.A.R.F.t !

Ich habe ja hier schon mal irgendwo erwähnt, dass ich vor habe meine Hunde mit BARF, also rohem Fleisch zu füttern. Jetzt ist es endlich so weit!

Letzte Woche habe ich meine erste Bestellung im Tierhotel abgeschickt und eine Terminbestellung zu Freitag, den 7.12. gewünscht. Da ich Freitags nur bis 11:30 arbeite bin ich gegen 12:00-12:15 zu Hause und habe dort die größte Chance den Lieferanten nicht zu verpassen.

Sicherheitshalber hatte ich einen Zettel an die Tür gehängt, dass der Lieferant, falls er kommt wenn ich noch am arbeiten bin das Paket bei einer Nachbarin ein paar Häuser weiter abgeben, oder uns direkt vor die Tür in den 4. Stock stellen kann.

Er kam so zwischen 14:00-15:00.

Scheinbar ohne Mühe hat der DPD-Mann das 22 Kilo Paket die Treppen in den 4. Stock hoch getragen. So schnell wie er mit Paket oben war bin ich nicht mal ohne Babybauch oder anderer Last. Smiley

Es ging natürlich gleich ans Auspacken.

See the rest »

November 3rd, 2012

Der Hundeprofi hat sich gemeldet!

Ich habe mich ja bereits vor einiger Zeit online beim Hundeprofi Martin Rütter beworben und leider eine vorläufige Absage erhalten.

Es wurde zu der Zeit bereits gedreht und man wollte sich sofern Bedarf besteht im Herbst wieder melden.

Cody bellt fremde Menschen an und mittlerweile auch andere Hunde auf der Straße.

Spike lässt sich dadurch natürlich anstecken. Klar, Rudelverhalten. Er bellt dann einfach mit obwohl er nicht weiß was los ist. Hauptsache das Maul aufreißen Smiley mit geöffnetem Mund

Ich habe echt schon angst davor wie es mit Baby wird. Ich habe schon Horrorvorstellungen, wie ich mit Kinderwagen spazieren gehe, die Hund fangen an zu bellen, Kind wacht auf und erschreckt sich, schreit ebenfalls und ich weiß nicht um wen ich mich als erstes kümmern soll. Nicht schön….

Ich hoffe, der Rütter kann uns da helfen!

Wir haben zwar bereits damit angefangen den Jungs klar zu machen, wer hier das Alphatier im Hause ist und in einigen Sachen sehen wir schon Fortschritte. Zwar kleine, aber immerhin!

Jedoch was das Anbellen von fremden Menschen angeht zeigen sich noch keine wirklichen Fortschritte.

Vor zwei Tagen habe ich dann eine Mail aus der Redaktion vom Hundeprofi erhalten.

Sie fragten mich ob mein Problem noch aktuell ist und ob es sich geändert hat. Ich sollte meine Bewerbung um ein paar Punkte erweitern.

(Die hatte ich zwar bereits beantwortet, aber macht ja nix.)

Ich habe außerdem noch ein Foto beigefügt, dass sie gern haben wollten. Nina hat es freundlicher Weise für mich bearbeitet, da wir kein Foto haben auf dem wir zu viert zu sehen sind.

Ob sie uns nehme werden? Das wäre echt zu schön! Drückt uns die Daumen

ruetter

Mai 28th, 2012

Pfingstmontag auf der Hundewiese

IMG_3934

An unserem heutigen Pfingstmontag haben wir, oder zumindest ich, wann Schatzi aufgestanden ist weiß ich nicht, laaaaange ausgeschlafen.

Mit den Hunden waren wir dann wieder auf der großen Wiese im Park. Über 2 Stunden waren wir da. Eigentlich wollten wir zu einer anderen Wiese, dort waren und aber zu viele Menschen, die auf ihren Decken in der Sonne gelegen haben. Da Cody fremde Menschen anbellt ist das nicht so prickelnd, wenn er von einer Decke zur andern läuft und jeden dort ins Gesicht bellt.

Also sind wir wieder zu dieser Wiese gegangen, in der Hoffnung dass dort nicht so viel los ist.

Dort treffen sich immer alle Hundebesitzer und lassen die Hunde mit einander spielen, daher hatte ich die Hoffnung dass sich dort nicht so viele “nicht Hundemenschen” aufhalten und in der Sonne liegen.

Ich hatte Recht! Alles Hundebesitzer dort. Wir haben uns anfangs etwas abseits hingesetzt und die Hunde mit Schleppleinen an sonem Erdspieß zum eindrehen angeleint. Eben damit die anderen Hundebesitzer nicht von einem kläffenden Kampfdackel ^^ belästigt werden.

Als wir gehen wollten sind wir dann nochmal zu den andern Hunden in die Mitte gegangen und haben Spike und Cody richtig mitspielen lassen.

Es ist schön zu sehen wie alle mit einander spielen. Manche Hunde waren eher mit sich selbst beschäftigt und haben Bällen hinterher gejagt, andere sind in der Gruppe einander hinterher gelaufen.

Und als hätten sie sich abgesprochen, haben alle Hunde sich gleichzeitig eine kleine Verschnaufpause gegönnt und sich zu ihren Besitzern gelegt.

Ich habe ein Paar Fotos gemacht. Hier sind sie, viel Spaß!

See the rest »

Pages: 1 2 3 Next